Die Schwemme an entsorgten Urlaubshunden bringt unser Refugion in Martos in eine schwierige finanzielle Lage.

 

Jedes neu aufgenommene Tier braucht Impfungen, eine Kastration, viele sind verletzt und benötigen eine Operation. Allein für den Tierarzt wurden gerade rund 1500 Euro im Monat August fällig. Hier sind die letzten Rechnungen, die wir Dank Ihrer Spenden bezahlen konnten.

SOS Spendennotfall

Bitte helfen Sie uns, Tierarzt- und Futterrechnungen bis zum Jahresende abzubezahlen.

Platz Eins im Sozialverhalten

Unsere Vierbeiner beim "Canicross-Rennen" in Martos

Deutsches Design für spanische Straßenhunde

Wenn Tierschutzengel reisen...

Aktion 2017: Lesen für den guten Zweck

Lassen Sie sich mit Ihrer Sonntagszeitung verwöhnen und helfen Sie dabei unseren Hunden in Martos!

Helfen Sie mit Ihrem Einkauf!

SOS-Spendennotfall

Lesen Sie auf unserer Seite 

wie Sie den heimatlosen Hunden in Andalusien im Moment am Besten helfen können!

Oscar und sein Team sagen: DANKESCHÖN!

Retten Sie Hundeleben mit Ihrem Einkauf bei:

Über diesen Button könnt ihr ALLES bei Amazon bestellen. Der gezeigte Artikel ist nur beispielhaft.

zooplus.de


E-Mail