7 Welpen aus dem Müll

Diese 7 Welpen wurden mit nur einem Tag (August 2016) von der Polizei in einer Tüte gefunden wurden. Die Tüte war in der Gluthitze an einen Baum gehängt worden.

 

Alle sind auf Pflegestellen untergebracht und werden mit der Hand mit Flaschennahrung aufgezogen.

 

Aufgrund der besonderen Schwere der Tat wandte sich unser Tierschutzteam an den örtlichen Radiosender. In Kürze sahen sich 20.000 Menschen die Sendung an.

 

Update September 2016: Alle Welpen erholen sich gut und wachsen und gedeihen. Am Ende der Seite stellen wir die einzelnen Hunde mit Namen vor.

Dana

Die zarte Dana ist die letzte noch übrige unserer 7-köpfigen kleinen Schar. Natürlich ist auch sie inzwischen zu einem hübschen Mädchen herangewachsen. Sie sucht noch ihre Familie.

Barney und Duque

Barney und Duque sind die beiden kräftigsten Rüden aus dem Wurf. Sie werden einmal richtig große Hunde werden. Beide haben ein eigenes Zuhause gefunden.

Fred, Wilma, Lily

Fred, Wilma und Lily sind von mittlerer Größe. Ein Rüde, zwei Mädchen. Fred und Lily sind eher dominant und futterneidisch. Typisch Beagle? Fred und Wilma sind vermittelt. Lilly ist reserviert.

SOS Spendennotfall

Bitte helfen Sie uns, Tierarzt- und Futterrechnungen bis zum Jahresende abzubezahlen.

Platz Eins im Sozialverhalten

Unsere Vierbeiner beim "Canicross-Rennen" in Martos

Deutsches Design für spanische Straßenhunde

Wenn Tierschutzengel reisen...

Aktion 2017: Lesen für den guten Zweck

Lassen Sie sich mit Ihrer Sonntagszeitung verwöhnen und helfen Sie dabei unseren Hunden in Martos!

Helfen Sie mit Ihrem Einkauf!

SOS-Spendennotfall

Lesen Sie auf unserer Seite 

wie Sie den heimatlosen Hunden in Andalusien im Moment am Besten helfen können!

Oscar und sein Team sagen: DANKESCHÖN!

Retten Sie Hundeleben mit Ihrem Einkauf bei:

Über diesen Button könnt ihr ALLES bei Amazon bestellen. Der gezeigte Artikel ist nur beispielhaft.

zooplus.de


E-Mail