top of page

Gancho

.

  *-Rasse:* Podenco.

  *-Geschlecht männlich.

  *-Geburtsdatum:* 10.12.2022

  *-Länge:* 43 cm.

  *-Höhe:* 44 cm.

  *-Hals:* 30 cm.

  *-Thorax:* 49 cm.

  *-Gewicht:* 10 kg.

  *-Kastriert:* Ja.

  *-Charakter des Hundes:* Schüchtern, allerdings ohne größere Traumata nach dem, was er erlebt hat.  Er beginnt den Tierschützern zu vertrauen und macht zufriedenstellende Fortschritte, braucht aber noch Zeit.  Er wird ein fröhlicher und lebhafter Hund sein, wenn es ihm gelingt, Selbstvertrauen zu gewinnen.  Sozial mit anderen Hunden.  Gancho ist ständig hungrig - er hat etwas aufzuholen. 

  *-Hundegeschichte:* 

Gancho, der erst anderthalb Jahre alt ist, weiß bereits, wie es ist, misshandelt zu werden ... die Bilder sprechen für sich.  Wir glauben, dass sie ihn praktisch sein ganzes kurzes Leben lang mit diesem Metallhalsband in einem Verschlag gefesselt haben ... und dass durch so viel Ziehen Tag für Tag, Monat für Monat das Halsband, das seinen kleinen Hals würgte, sich im Fleisch eingräbt..  Wir können uns sein elendes Leben vorstellen.  Wir wissen nicht, ob sie ihn freigelassen haben oder ob er fliehen konnte, und auch nicht, wie weit er in diesem Zustand zurücklegen konnte.  Er tauchte in einer Chalet-Siedlung auf, und ein Mädchen, das Tiere liebte, gab uns Bescheid und machte sich daran, ihn zu retten.  Abgesehen von der Nackenverletzung kam er sehr dünn und ziemlich ängstlich an.  Körperliche Wunden werden bald heilen, die der Seele brauchen möglicherweise länger.  Es wird besser werden... deshalb bemühen wir uns jeden Tag. 

Hoffen wir, dass Gancho seine schreckliche Vergangenheit hinter sich lassen und ein neues Leben ohne Leiden beginnen kann.

Gancho hat einen niedrigen Leishmaniose Titer, der mit Alopurinol behandelt wird.

bottom of page