Sven: angefahren und - liegengelassen

Sven wurde mit 8 Monaten auf der Straße angefahren und - liegengelassen. Oscar nahm den dramatischen Fall, der dem Verein ungeheure Operationskosten verursachen wird, zum Anlass, einen Presse-Bericht zu veröffentlichen.

Die Arbeit für unser Martos-Team lässt nicht nach. Sie erhalten Anrufe und Anrufe über viele verlassene, verletzte Tiere auf den Straßen. Eine der häufigsten Situationen ist, dass Hunde angefahren und einfach liegengelassen werden. Alltag in Martos.


Eine Familie fand Sven angefahren auf der Straße. Sie hat ihm damit das Leben gerettet, verfügt aber selbst nicht über die finanziellen Mittel, die teuren Operationen zu bezahlen.


Sven hatte Glück, mehr als andere Tiere, und überlebte den Zusammenprall mit einem Oberschenkelbruch und einer Schambein-Sitzbeinverletzung . Die Hüften sind verschoben.


Sven konnte mit einer neuen Nagel-Technik in der Klinik geholfen werden und er darf sich jetzt auf einer Pflegestelle erholen. Das Martos-Refugio ruft alle zu Spenden für die hilflosen Tiere auf.


Sven ist nicht der einzige Fall in Martos. Am selben Tag wurde eine Katze mit Kieferbruch und einer zerstörten Vorderpfote aufgegriffen. Die Pfote muss amputiert werden. Ein weiteres Welpenpärchen (2 Monate) wurde gefunden. Für einen Hund kam die Rettung zu spät, er war bereits tot. 

All diese Notfälle verursachen Kosten, die das Refugio Budget für die nächsten Monate erschöpft. Futter ist noch für 6 Monate vorhanden.

Trotz dieser Probleme hat die ehrenamtlich arbeitende Gruppe im Jahr 2013 für 132 ein neues Zuhause gefunden. Die Kapazität des Refugios ist mit 49 Hunden ausgeschöpft. Rein rechnerisch ist es eine Überlebenschance für einen Hund alle 3 Tage.

Das Team im Martos-Refugio bittet um Mithilfe und um Ihre Geldspenden, um das alles meistern zu können.

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.

SOS Hilferuf aus Spanien!

 

Spaß- und Freilauf-Tag für unsere Vierbeiner

Blanquita soll wieder sehen

AKTION 2018 - Ihr unbrauchbarer Altschmuck rettet Hundeleben!

Helfen Sie mit Ihrem Einkauf!

Retten Sie Hundeleben mit Ihrem Einkauf bei:

zooplus.de


E-Mail