Unsere Katzenretterinnen brauchen Ihre Hilfe!

Spendenkonto SOS Martosdogs e.V.

IBAN DE15 6535 1260 1134 6291 50

BIC SOLADES1BAL

Stichtwort: "Katzen in Not"

 

Toni und ihr Katzenretterinnen-Team haben sich zu der Gruppierung "Huellas Invisibles" zusammengefunden. Mit unermüdlichen Einsätzen sammeln sie verletzte, unversorgte, unkastrierte Streunerkatzen ein, bringen sie zum Tierarzt und geben ihnen vorübergehend ein Zuhause. Sie pflegen sie gesund bis irgendwann der Tag der Ausreise nach Deutschland kommt. Von da an kommen die Samtpfoten in die Obhut einer privaten Pflegestelle bei Barbara Rigutto. Sämtliche Tierarzt-, Reise- und Futterkosten werden von Frau Rigutto privat getragen. Auch das Team in Martos müht sich rührend mit Aktionen wie Weihnachtslotterie-Verkauf und Flohmärkten darum, Geld für die teure und intensive Versorgung der oft schwer erkrankten Tiere zusammenzukratzen.

Unsere treuen Spender erhalten in den nächsten Tagen ein exklusives Armbändchen aus Martos mit der Bitte: "Adopta - No compres!" Ein kleiner Dank unseres Tierschutzteams in Martos.

Impressionen der Katzenrettung

Bilder sagen mehr als tausend Worte. Diese Fotos entstanden in den letzten Tagen. Die Retterinnen sind zu zweit, höchstens zu dritt. Sie begeben sich in große Schwierigkeiten, da ihre Rettungsaktionen von der Bevölkerungen auf Missgunst stößt. Bitte helfen Sie unseren Heldinnen!

Offene Rechnungen

Damit Sie sich ein Bild von den Tierarztkosten machen können, die die Rettung der Katzen verursacht, bilden wir hier beispielhaft die fünf letzten Belege ab. Und hoffen auf liebe Spender.

Tierarztkosten für 5 Katzen = 899,50 EUR
Katzen Bella, Jasmina, Ariel, Teddy, Bla[...]
PDF-Dokument [519.2 KB]

SOS Hilferuf!

 

Winterkleidung passt - jetzt fehlt noch Geld für den Futterspeicher

Unsere treuen Spender erhalten in den nächsten Tagen ein exklusives Armbändchen aus Martos

Ab sofort sind wir bei Amazon Smile dabei!

Men at work - Endlich Freilauf für unsere Dauergäste!

AKTION 2019 - Ihr unbrauchbarer Altschmuck rettet Hundeleben!

Helfen Sie mit Ihrem Einkauf!

Retten Sie Hundeleben mit Ihrem Einkauf bei:

zooplus.de


E-Mail