HILFE! Alma muss dringend in ihre Pflegestelle

Die Galga Alma hält das Warten im Refugio nicht mehr aus. Ein bereits zugesagter Platz wurde einfach abgesagt. Die sensible Hündin leidet unter der Zwingerhaltung und hat sich aufgegeben. Man kann ihr dabei zusehen, wie sie immer mehr an Gewicht verliert. Viel ist nicht mehr übrig von dem zarten Wesen. Eine Pflegestelle haben wir kurzfristig finden können. Nun müssen wir dringend einen Nottransport für sie organisieren.

Für

500 EURO

kann Alma in Sicherheit gebracht werden.

Wir hoffen auf liebe Spender, die uns dabei unterstützen.

Spendenkonto SOS Martosdogs e.V.

IBAN DE15 6535 1260 1134 6291 50

BIC SOLADES1BAL

Stichwort: "Alma"

 

Willst du mein Pate sein?

Katharinas Besuchsbericht Januar 2020

Vierbeinige Neuzugänge warten auf ihre Familien

SOS Hilferuf!

 

Winterkleidung passt - jetzt fehlt noch Geld für den Futterspeicher

Ab sofort sind wir bei Amazon Smile dabei!

AKTION 2020 - Ihr unbrauchbarer Altschmuck rettet Hundeleben!

Helfen Sie mit Ihrem Einkauf!

Retten Sie Hundeleben mit Ihrem Einkauf bei:

zooplus.de


E-Mail