Musa hat nur einen Wunsch...

...eine orthopädische Hilfe, um über die Wiesen zu sausen

Klein-Musa wurde angefahren, liegengelassen - und von guten Menschen in die Obhut einer Pflegestelle in Martos gebracht. Trotz sofort eingeleiteter medizinischer Versorgung und Physiotherapie wird sie nicht mehr die Hinterbeinchen richtig einsetzen können.

Unser SOS-Spendenaufruf war noch nicht lange online, da meldete sich eine wundervolle Spenderin, um Musa die Anfertigung ihres Rollstuhls zu finanzieren! Liebe Frau W. - HERZLICHEN DANK!!!

PS: Zwischenzeitlich hat sich herausgestellt, dass Musa statt eines Rollstuhls eine orthopädische Hilfe sowie physiotherapeutische Maßnahmen benötigt. Nach Rücksprache mit der Spenderin Frau W. dürfen wir den gespendeten Betrag hierfür verwenden.

Blanquita soll wieder sehen

Wir arbeiten weiter an unserem Refugio

 

Wir waren in Martos

Ein Papa + zwei Mamas = sieben Babys

Kastrationen in der Katzenkolonie Martos

AKTION 2018 - Ihr unbrauchbarer Altschmuck rettet Hundeleben!

SOS Spendennotfall

Bitte helfen Sie uns, Tierarzt- und Futterrechnungen bis zum Jahresende abzubezahlen.

Helfen Sie mit Ihrem Einkauf!

Retten Sie Hundeleben mit Ihrem Einkauf bei:

zooplus.de


E-Mail