Podenca Niki - kaum wiederzuerkennen

Noch eine tolle "Vorher" - "Nachher" Story aus unserem Refugio in Martos. Die Podenca Niki wurde von unserer Tierschutzfreundin Nicole in jämmerlichem, dehydrierten Zustand aufgefunden. Schaut selbst, was nach ein paar Wochen Refugio-Pflege mit gutem Futter und medizinischer Versorgung aus dem einst leblosen Bündel geworden ist!

VORHER: Mehr tot als lebendig liegt Niki auf der Straße bei 40 Grad Hitze

NACHHER: Niki ist zum schönen Schwan mutiert

Wir brauchen neue Bettchen!

Men at work - Endlich Freilauf für unsere Dauergäste!

 

Warme Mäntelchen gegen die Kälte!

AKTION 2019 - Ihr unbrauchbarer Altschmuck rettet Hundeleben!

Helfen Sie mit Ihrem Einkauf!

Retten Sie Hundeleben mit Ihrem Einkauf bei:

zooplus.de


E-Mail