Lucas - reserviert

Lucas ist ein reinrassiger Rehpinscher. Er hatte eine Familie in Martos, wurde von dieser jedoch wegen eines nekrotischen Beins zum Tierarzt gebracht – um ihn einzuschläfern. Zum Glück sind die Kommunikationswege in Martos kurz und unser Tierschutzteam wurde informiert. Natürlich wurde Lucas nicht eingeschläfert, sondern das Hinterbeinchen amputiert. Wie man sieht, hüpft er nun fröhlich und unbesorgt durch’s Leben. Lucas hat bereits ein Pflegestellenangebot in Deutschland, steht aber für einen Endplatz in Deutschland frei.

Weitere Informationen und Bilder folgen

Eigentlich wäre Luca schon tot...

Ab sofort sind wir bei Amazon Smile dabei!

Katzen - die vergessene Art in Martos?

Natis neuer Königinnen-Thron

Men at work - Endlich Freilauf für unsere Dauergäste!

 

AKTION 2019 - Ihr unbrauchbarer Altschmuck rettet Hundeleben!

Helfen Sie mit Ihrem Einkauf!

Retten Sie Hundeleben mit Ihrem Einkauf bei:

zooplus.de


E-Mail